reisen 2021
wieder unterwegs sein !

Gerade sind wir wieder im 2. Lockdown und von Reisen können wir im Moment nur träumen.

Zum Träumen gibt es hier unten jede Menge Bilder von unseren Erlebnissen des heurigen und der vorhergehenden Jahre. Im Moment also Fantasiereisen. Einige unserer Touren konnten auch im heurigen Jahr mit kleiner Gruppengröße erfolgreich durchgeführt. Die TeilnehmerInnen freuten sich wieder unterwegs zu sein und genossen die Tage. Siehe hierzu auch den Beitrag im Kompass (siehe Link ->)

Inzwischen wurden enorme Fortschritte zur Bekämpfung der Pandemie gemacht. Vermehrte Testmöglich-keiten und eine gute Aussicht auf eine Impfung, lassen mich zuversichtlich aufs kommende Jahr blicken.


»Reisen im Jahr 2021 und danach wird deutlich mehr von Rücksichtnahme geprägt sein als jemals zuvor,  wenn Reisende wieder vorsichtig mit der Welt in Kontakt treten, werden sie sich darauf konzentrieren, dass ihre Reisen für die Gastgeber und Gastgeberinnen sicher sind und positive Auswirkungen haben

Luis Cabrera - Lonely-Planet-Chef

 

 

Gesundheitsschutz und Sicherheit sind uns weiterhin wichtig! Alle Touren werden von sorgfältigen Hygienemaßnahmen begleitet, nahe Ziele stehen im Vordergrund, Flugreisen stark reduziert, die Gruppengröße verkleinert.

Sollte sich die Lage zum Reisetermin verschlechtern, so ist eine kostenfreie Stornierung bis 60 Tage vor Reiseantritt möglich. Falls die Reisebeschränkungen zum Zeitpunkt der Reise die Durchführung unmöglich machen erhalten Sie 100 % Ihrer Zahlungen zurück.

Bilder von den Touren im Coronajahr 

Seealpen 2020

Valli d'Ossola 2020

Alba / Piemont 2020



Natur, Reisen und Menschen sind meine Leidenschaft, welche ich im Laufe der Jahre immer mehr zu meinem Beruf machen konnte. Auf meinen vielen Reisen konnte ich spannende Länder und Kulturen kennenlernen, meist war ich abseits der ausgetretenen Wege unterwegs, geleitet von der Neugier des Entdeckens, des Erlebens der kontrastreichen Wirklichkeit unserer Welt.
Eine Leidenschaft, die mich immer wieder aufbrechen lässt, Menschen zu begegnen und gemeinsam Landschaften, Natur und Länder zu erkunden.

mehr


Ist die Fahrt mit dem E-Bike gesünder als das Radeln ohne Motorhilfe ?

mehr erfahren

erfahren & kompetent

Günther Gramm

Günther Gramm



Wandern - Trekking - Hiking

zu Fuß unterwegs

Wandern zu den schönsten Plätzen

Die Sonne lacht vom azurblauen Himmel. Ein Frühlingsmorgen auf der Insel. Der kleine Bus schlängelt sich die Bergstrasse hinauf. Dann hält er an, jetzt geht's los!

Wir durchwandern farbenfrohe Hänge voll von weißen Zistrosen und gelbem Ginster, rotem Mohn und blauen Hyazinthen.

Tief unter uns glitzert das grünblaue Meer. Schmale Bergpfade und Feldwege führen in ein kleines Bergdorf. Günther hat in der Trattoria da Gino ein zünftiges und typisches Mittagessen bestellt. Vom Panorama der Berge umringt zergeht das Essen auf der Zunge.


Radeln, Radtouren

mit dem Radl erleben

Reisen und Radeln

Mit dem "Radl" unterwegs sein, sich mittendrin in der Landschaft bewegen, die Luft spüren, anhalten wann und wo es einem gefällt, das ist es, was das Radeln so beliebt macht.
Durch wunderschöne Landschaft rollen, gemütliche Dörfer und aufregende Städte besuchen, und dabei körperlich in Schwung bleiben. Ein wunderbares Lebensgefühl und unvergessliche Radltage.

Bergwanderführer

Radreiseleiter

Erlebnisdesign

Produktentwickler Aktivreisen

mehr

• mehr erleben
gemeinsam entdecken
intensiv genießen

gästestimmen:

[zum Vergrößern ins Bild klicken]



die neuesten bilder


newsletter bestellen:

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und wir halten dich über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden.



Unsere Partner:

Bikeway Radtouren und Radreisen
KVW - Aktivreisen - Wanderreisen - Radreisen
Globo Alpin - Trekking - Wanderreisen
Reisen mit Sinnen - Erlebnisreisen - Wanderreisen